Wer sind wir?

Hallo und herzlich Willkommen auf den Seiten der Kreisjugendpflege.

Mein Name ist Carsten Ziebarth und ich bin seit 1994 Kreisjugendpfleger im Landkreis Wolfenbüttel.

carsten-Ziebarth

Kreisjugendpfleger Carsten Ziebarth.

Jugendarbeit ist ein gesetzlicher Auftrag und wird beschrieben im Sozialgesetzbuch (SGB) VIII in § 11, auch bekannt unter dem Titel: Kinder- und Jugendhilfegesetz.

Auf dieser Basis bin ich in vier großen Bereichen „unterwegs“:

  1. Beratung in allen Fragen der Kinder- und Jugendarbeit
  2.  Förderung u.a. nach den Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit
  3. Kooperative Maßnahmen und Projekte
  4. Eigene ergänzende Maßnahmen

Alle Bereich im Detail zu beschreiben würde diesen einführenden Text überladen, daher lade ich sehr herzlich ein, sich bei Interesse mit mir in Verbindung zu setzen und sich zu einem persönlichen Gespräch zu treffen.

Als Stichworte sind zu nennen:
Beratung – finanzielle Förderung – Aus- und Fortbildungen – internationale Jugendarbeit – Sommermaßnahmen – Vorlesewettbewerbe – Kinder- und Jugendreisebörse – Kooperationen mit unterschiedlichen Partnern – Beteiligungsmobil – Jugendzeltplatz Asse – Praktikumsstelle – Jugendarbeit und Schule – AK Pro Juleica

Jugendarbeit ist außerschulische Bildungsarbeit.
Für die Bildung von Kindern und Jugendlichen sind deshalb
Eigentätigkeit, Übernahme von Verantwortung, Möglichkeiten der Teilhabe und Gestaltung sowie die Aneignung von Räumen wichtige Voraussetzungen.

Jugendarbeit ist gekennzeichnet durch Freiwilligkeit.
Viele Ehrenamtliche sind tätig in Vereinen, Verbänden, Initiativen und Gemeinden.

Jugendarbeit ist Primär-Prävention und vereint die gesellschaftlichen Anforderungen nach u.a. Integration / Inklusion, Partizipation, Kooperation, Kommunikation und Toleranz.

All dies und vieles mehr ist gemeint mit Jugendarbeit.